Spiele für die Hochzeitsfeier

Das Wäscheklammer Hochzeitsspiel

Am Beginn der Hochzeit werden zwölf Hochzeitsgästen eine Wäscheklammer (durchnummeriert von 1-12) angeheftet. Die Gäste dürfen die Wäscheklammer auch einem anderen Gast anheften, und so lange dieser davon nichts bemerkt, muss dieser die Klammer so lange behalten bis er selbst die Klammer wieder unbemerkt an einen weiteren Hochzeitsgast los wird. Gegen Ende der Hochzeitsfeier werden die einzelnen Zahlen aufgerufen und die "Träger der jeweiligen Klammer müssen eine Aufgabe erfüllen. Bei den Aufgaben kann sich der Gast entscheiden etwas zu machen das noch am selben Abend (z.B. etwas vorsingen), oder etwas das nach der Hochzeit für das Brautpaar erledigt werden muss (Rasen mähen, mit dem Hund des Brautpaars Gassi gehen).


Tanz mit Schirm

Das Brautpaar tanzt einen Walzer mit aufgespannten Regenschirm, die Hochzeitsgäste bilden einen Kreis um das Paar und werfen Luftschlangen auf den Schirm. Im Nu entsteht ein richtiges Zelt aus Luftschlangen - Den Schirm kann man vor dem Tanz noch vor dem Hochzeitstanz von allen Hochzeitsgästen signieren lassen, so haben die Brautleute eine schöne Erinnerung bei schlechtem Wetter.


  

Brautschuhe versteigern

weiße Brauschuhe
In der Regel wechselt die Braut dafür vorher die Schuhe, und zieht beispielsweise Pantoffeln oder Gummistiefel an.
Ein Gast muss hier die Rolle des Auktionators übernehmen und die Schuhe meistbietend versteigern.



Die Hochzeitsreise nach Jerusalem

Dieses Spiel wird auf sehr vielen Hochzeiten gespielt. Mehr dazu hier: Lustiges Hochzeitsspiel: Vorbereitung & Ablauf


Das könnte Sie auch interessieren:
  • Brautkleider
  • Günstige Trauringe - Geld sparen bei den Ringen




  • Copyright © Hochzeit.nu    Impressum